AGB's . . . Buchungsregeln

Mietbedingungen

1. Anmeldung und Mietvertrag:

(1) Anfragen erfolgen in der Regel formlos, oft fernmündlich oder per e-Mail.
(2) Wir bieten Ihnen daraufhin den Abschluß eines Mietvertrages an.
(3) Dieses Angebot ist befristet und verfällt, wenn Sie nicht in der angegebenen Frist buchen.
(4) Erst Ihr schriftlicher Auftrag, macht die Buchung verbindlich.
>> Der Anmelder handelt für alle angemeldeten Personen <<
(5) Unsere schriftliche Reservierungs-Bestätigung gilt als Ihr Buchungsvertrag.
(6) Darüber hinausgehende oder Änderungswünsche gelten nicht automatisch, sondern erst nach schriftlicher Bestätigung durch uns.

2. Anzahlung und Bezahlung:

(1) Mit der Buchungsbestätigung ist die Anzahlung fällig.
(2) Die Höhe der Anzahlung und den Zahltermin entnehmen Sie bitte der Buchungsbestätigung.
Bei Überweisungen unbedingt die Buchungsnummer angeben.
(3) Die Restzahlung ist erst bei Ihrer Anreise fällig.

Kurzfristige Buchungen:

Ab 14 Tage vor Anreise gilt ein vereinfachtes Buchungsverfahren - Punkte 1.2. bis 1.4. und 2.1. - 2.3. entfallen. Für die Verbindlichkeit der Buchung genügt jetzt die (fern-) mündliche Bestätigung.

3. Beginn und Ende der Beherbergung:

(1) Die angemieteten Räume stehen Ihnen ab 15:00 Uhr des vereinbarten Tages zur Verfügung. Am Abreisetag sind die Zimmer bis 11:00 Uhr zu räumen.
(2) Anreisen nach 18:00 Uhr, sind nur nach rechtzeitiger, vorheriger Absprache möglich.
(2.1) Erfolgte keine Anzahlung (letzter Kontoauszug vor Anreise) können wir uns ab 18:00 Uhr um eine Ersatzbelegung bemühen.
(2.2) Bei eingegangener Anzahlung, können wir uns ab 12.00 Uhr des folgenden Tages um eine Ersatzbelegung bemühen.

4. Haustiere:

(1) Das Mitbringen von Haustieren ist nur in Einzelfällen nach vorheriger Anfrage gestattet und kostenpflichtig. Ein Mitbringen von Haustieren OHNE unsere Bestätigung, berechtigt uns zur Stornierung des Beherbergungsvertrages.
>> nicht in jedem Zimmer ist eine Unterbringung von Haustieren möglich <<
(2) Aus hygienischen Gründen und mit Rücksicht auf andere Gäste werden im Frühstücksraum keine Haustiere geduldet.

5. Rücktritt und Ersatzperson:

(1) Sie können jederzeit vor Mietbeginn durch ausschließlich schriftliche Erklärung unter Angabe der Buchungsnummer vom Vertrag zurücktreten oder eine Ersatzperson für sich bestellen, die an Ihrer statt in den Vertrag eintritt.
(2) Die Stornierung wird wirksam ab Posteingang bei uns bzw. Sendeprotokoll bei Fax oder e-Mail.
(3) Beim Rücktritt, verspäteter oder nicht erfolgter Anreise sowie bei Reiseabbruch, berechnet sich die pauschale Stornogebühr in Abhängigkeit des Rechnungsbetrages wie folgt:

Angefallene Stornogebühren sind sofort fällig.

6. Reiseversicherung:

(1) In den Preisen sind ausdrücklich keine Versicherungsprämien enthalten.
(2) Eine Reise-Rücktrittskosten-Versicherung sollten Sie sofort nach Erhalt der Bestätigung abschließen.
(3.) Prüfen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit, ob eine Reisehaftpflicht-, Reiseunfall-, Reisekranken- und / oder Reisegepäckversicherung angebracht wäre. Ihre Versicherung oder Ihr Reisebüro wird Sie beraten.
Oder Sie nutzen gleich den online-Abschluß einer Hotel-Stornoversicherung bei unserem Partner,
der ELVIA – Reiseversicherung (Allianz)

7. Haftung:

(1) Die vertragliche Haftung des Hauses "Boddenblick" beschränkt sich auf den einfachen Mietpreis, soweit das Haus allein für einen dem Gast entstandenen Schaden verantwortlich ist.
(2) Durch den Gast fahrlässig oder mutwillig verursachte Schäden sind dem Vermieter in voller Höhe zu ersetzen.

Nichtraucherhaus: In allen Räumen der Pension Boddenblick wird das Rauchern nicht gestattet.
Gerichtsstand ist das für Barth zuständige Amtsgericht.

schließen

⇈ nach oben